Pressemitteilungen

Eine Woche unbeschwerte Ferien
14. Juli 2015

Das Leben in vollen Zügen genießen, unbeschwert am Strand herumtollen, Seerobben besuchen oder einfach nur mit anderen Kindern spielen – das war das Programm für 45 Kölner Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen, die in diesem Jahr eine einwöchige Ferienfreizeit auf der Nordseeinsel Ameland verbrachten.

Zum ersten Mal am Meer
8. Juli 2015

Mit „1000 Tage für Kinder“ können Kölner Pänz verreisen, die es sich sonst nicht leisten können. |br||br|Köln, 08.07.2015. Den Sommer am Meer verbringen – davon können viele bei den aktuellen Temperaturen nur träumen. Für 45 Kölner Kinder ist dieser Wunsch wahr geworden. Diese Woche verbringen sie auf Ameland, direkt in den Dünen mit fünf Minuten Fußweg zum Meer.

Heute Köln, morgen Mee(h)r!
1. Juli 2015

1000 Tage Urlaub für Kinder e. V. erfüllt auch in diesem Jahr Kinderwünsche |br||br| Köln, Juli 2015. Auf nach Ameland heißt es am 5. Juli 2015 für 45 Kölner Kinder aus sozial benachteiligten Familien. Organisiert vom Verein „1000 Tage Urlaub für Kinder“ wird auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit Jugendzentren der Stadt Köln eine Ferienfreizeit organisiert, um den Kölner Kindern eine einwöchige Urlaubsreise zu ermöglichen, die aus städtischen Mitteln nicht bezahlt werden kann. Bereits zum 19. Mal organisiert der Verein eine Ferientour und freut sich in diesem Jahr eine Betreuerin dabei zu haben, die vor Jahren selbst als Kind an einer Urlaubsreise teilgenommen hat.

Ferienweltmeister 2014
10. Juni 2014

1000 Tage Urlaub für Kinder e. V. erfüllt auch in diesem Jahr Kinderwünsche |br||br|Köln, Juli 2014. Unter dem Motto „Ferienweltmeister 2014“ starten am 13. Juli 2014 in diesem Jahr 45 Kölner Kinder zu einer Reise nach Ameland. Organisiert vom Verein „1000 Tage Urlaub für Kinder“ wird den sozial be-nachteiligten jungen Menschen ein einwöchiger Ferienaufenthalt auf der niederländi-schen Nordseeinsel ermöglicht. In Zusammenarbeit mit Jugendzentren der Stadt Köln finanziert und organisiert der Verein bereits seit 1997 regelmäßig Ferientouren, die aus städtischen Mitteln nicht bezahlt werden können.

Deutscher Bürgerpreis für Bernd Mannhardt
2. Dezember 2013

B+D Initiative „1000 Tage Urlaub für Kinder e.V.“ gewinnt wichtigsten Ehrenamtspreis |br||br| Berlin, 02.12.2013 - Für die von ihm mitbegründete Initiative „1000 Tage Urlaub für Kinder e.V.“ wurde Bernd Mannhardt, geschäftsführen der Gesellschafter der B+D Agenturgruppe GmbH aus Köln, beim Deutschen Bürgerpreis in Berlin mit dem 2. Platz in der Kategorie „Engagierte Unternehmer“ ausgezeichnet. Das Engagement der Initiative, so die Begründung der Jury, ergänze das Wirken der Kommune im sensiblen Jugendbereich auf ideale Weise, das Projekt treffe den Puls der Zeit und fördere den Gemeinschaftssinn.